Solar-Server

  1. Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg fördert Investitionen in Photovoltaik-Anlagen in Verbindung mit einem Batteriespeicher im kommenden Jahr nochmals mit insgesamt fünf Millionen Euro und ändert die Förderbedingungen.
  2. Im können E-Auto-Besitzer seit wenigen Tagen ihr Fahrzeug mit Sonnenstrom aufladen. Die WestfalenWIND Gruppe hat auf den Parkplätzen des Möbelhauses Multipolster und der Firma Weinstraße Köster im Paderborner Gewerbegebiet Dörener Feld insgesamt 8 Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge aufgebaut.
  3. Das Industriekonsortium „FastCharge“ hat jetzt eine erste Pilotanlage präsentiert, mit der die Ladeleistung von Elektrofahrzeugen auf bis zu 450 kW angehoben werden könnte.
  4. Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und die Union der deutschen Akademien der Wissenschaften betonen im Rahmen des Projektes „Energiesysteme der Zukunft“, neben den getroffenen europäischen Klimabeschlüssen seien weitere flankierende Maßnahmen erforderlich.
  5. Die Erneuerbaren Energien werden 2018 laut einer Schätzung des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) voraussichtlich gut 38 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland decken. Das ist ein Anstieg um 2 Prozentpunkte gegenüber 2017. Die Photovoltaik kletterte um sogar um 18 Prozent.